classic-corvetteforum.de
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Galerie Zur Startseite

classic-corvetteforum.de » Technikbereich » Technik C3 » Trailingarms + Blattfeder + Auspuff » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (2): [1] 2 nächste » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Trailingarms + Blattfeder + Auspuff
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
King Ralf King Ralf ist männlich
Sonntagsfahrer


images/avatars/avatar-212.jpg

Dabei seit: 02.03.2016
Beiträge: 207
Herkunft: Mannheim, Erfinderstadt des Autos
Deine Corvette (n): C3 LS 5 + C4 L98 Cabrio + C6 LS 3/Z51
wie lange Schon infiziert?: seit meiner Kindheit
Baujahr?: 1970 + 1991 + 2008
sonstige Fahrzeuge: VW Phaeton, Citrön C 3 Aircross
und vorher?: leider keine US-Cars, Fiat 500, Mini Mayfair, Ford Fiesta, A 6, VW T4, Mazda RX7, Toyota MR2 und einige Motorräder

Level: 31 [?]
Erfahrungspunkte: 309.535
Nächster Level: 369.628

60.093 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Trailingarms + Blattfeder + Auspuff Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich mache an meiner C 3 gerade alles neu.
Trailingarm Buchsen neu, Blattfeder neu und kompletter Auspuff neu.
Zudem lackiere ich alle Rahmen und Fahrwerksteile neu. Rost ist nur leichter Flugrost den behandle ich mit Owantrol Öl und dann mit Primer und Chassis Lack O.H. auf Owatrol Öl Basis.
Beim Auspuff habe ich mich für den Flomaster Super 40 Deltaflow plus Zweirohr Anlage ohne X oder H Verbindung komplett aus Edelstahl entschieden.
Bilder folgen die Tage !
Gruß King Ralf st7

__________________
Corvette-Freunde-Kurpfalz CFK- Stammtisch Termin a.d. Homepage!
24.01.2018 05:56 King Ralf ist offline E-Mail an King Ralf senden Homepage von King Ralf Beiträge von King Ralf suchen Nehmen Sie King Ralf in Ihre Freundesliste auf
Geran
Sonntagsfahrer


images/avatars/avatar-134.jpg

Dabei seit: 02.06.2012
Beiträge: 195
Herkunft: Erde
Deine Corvette (n): C1 C3
Baujahr?: '58 '72
sonstige Fahrzeuge: USS Enterprise

Level: 34 [?]
Erfahrungspunkte: 558.386
Nächster Level: 677.567

119.181 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Super .... klingt genau wie dass, was ich vor einigen Jahren bei meiner Lady gemacht habe.

Ich habe mich allerdings gegen Edelstahl entschieden, da hier und da zu lesen war, dass Edelstahl manchmal blechern und prassellig klingen soll. Ist aber nur Hörensagen.
Für mich war damals die 2,5 Zoll Anlage der Schritt zum richtigen Sound.

__________________
Gruß vom Ingo
st28
24.01.2018 07:05 Geran ist offline E-Mail an Geran senden Beiträge von Geran suchen Nehmen Sie Geran in Ihre Freundesliste auf
King Ralf King Ralf ist männlich
Sonntagsfahrer


images/avatars/avatar-212.jpg

Dabei seit: 02.03.2016
Beiträge: 207
Herkunft: Mannheim, Erfinderstadt des Autos
Deine Corvette (n): C3 LS 5 + C4 L98 Cabrio + C6 LS 3/Z51
wie lange Schon infiziert?: seit meiner Kindheit
Baujahr?: 1970 + 1991 + 2008
sonstige Fahrzeuge: VW Phaeton, Citrön C 3 Aircross
und vorher?: leider keine US-Cars, Fiat 500, Mini Mayfair, Ford Fiesta, A 6, VW T4, Mazda RX7, Toyota MR2 und einige Motorräder

Level: 31 [?]
Erfahrungspunkte: 309.535
Nächster Level: 369.628

60.093 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von King Ralf
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

@Geran / Ingo, Edelstahl weil es besser klingt und nicht rostet. Sound ist Geschmachsache, ich liebe das rauchige blechere geblubber und gerotze !
Habe auch eine 2,5 Zoll Anlge ist eh so bei einer BB.
Gruß King Ralf st7

__________________
Corvette-Freunde-Kurpfalz CFK- Stammtisch Termin a.d. Homepage!

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von King Ralf: 24.01.2018 17:43.

24.01.2018 17:41 King Ralf ist offline E-Mail an King Ralf senden Homepage von King Ralf Beiträge von King Ralf suchen Nehmen Sie King Ralf in Ihre Freundesliste auf
King Ralf King Ralf ist männlich
Sonntagsfahrer


images/avatars/avatar-212.jpg

Dabei seit: 02.03.2016
Beiträge: 207
Herkunft: Mannheim, Erfinderstadt des Autos
Deine Corvette (n): C3 LS 5 + C4 L98 Cabrio + C6 LS 3/Z51
wie lange Schon infiziert?: seit meiner Kindheit
Baujahr?: 1970 + 1991 + 2008
sonstige Fahrzeuge: VW Phaeton, Citrön C 3 Aircross
und vorher?: leider keine US-Cars, Fiat 500, Mini Mayfair, Ford Fiesta, A 6, VW T4, Mazda RX7, Toyota MR2 und einige Motorräder

Level: 31 [?]
Erfahrungspunkte: 309.535
Nächster Level: 369.628

60.093 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von King Ralf
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hier die versprochenen Bilder von den Trailingarms, der Quertrasse und dem Differentzial und dem defekten Axialwelle Sicherungsring.



















__________________
Corvette-Freunde-Kurpfalz CFK- Stammtisch Termin a.d. Homepage!
27.01.2018 17:21 King Ralf ist offline E-Mail an King Ralf senden Homepage von King Ralf Beiträge von King Ralf suchen Nehmen Sie King Ralf in Ihre Freundesliste auf
King Ralf King Ralf ist männlich
Sonntagsfahrer


images/avatars/avatar-212.jpg

Dabei seit: 02.03.2016
Beiträge: 207
Herkunft: Mannheim, Erfinderstadt des Autos
Deine Corvette (n): C3 LS 5 + C4 L98 Cabrio + C6 LS 3/Z51
wie lange Schon infiziert?: seit meiner Kindheit
Baujahr?: 1970 + 1991 + 2008
sonstige Fahrzeuge: VW Phaeton, Citrön C 3 Aircross
und vorher?: leider keine US-Cars, Fiat 500, Mini Mayfair, Ford Fiesta, A 6, VW T4, Mazda RX7, Toyota MR2 und einige Motorräder

Level: 31 [?]
Erfahrungspunkte: 309.535
Nächster Level: 369.628

60.093 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von King Ralf
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Was habe ich bei der C 3 seit dem Import alles gemacht.

Alle defekte Birnchen ausgetauscht, fehlende Schrauben ersetzt und lose Schrauben fest gezogen, Scheinwerferumbau von US Licht auf BOSCH H4, Doppelrelaisumbau Abblende/Fernlicht, Rückwärtsgang Zug für Zündschlüssel Entsperrung eingehängt, Zündschloss gewechselt, Hupenknopf gangbar gemacht, Scheibenwischer gewechselt, Motor- Ölwechsel, Motorölfilter Wechsel, Differential-Öl-Wechsel, Additiv eingefüllt, Zündkerzen und Zündkabel gewechselt, Unterbrecherkontaktwechsel, Zündung eingestellt, Luftfilterwechsel, Reifenwechsel, Bremsflüssigkeitswechsel, Handbremsseil erneuert, Handbremsen Mechanik erneuert, Vergaser neu abgedichtet und eingestellt, Türdichtungen erneuert, T-Roofs restauriert, Dach-Dichtungen erneuert, Fixierzapfen eingeklebt und andere Defekte repariert, Chromkantenleiste montiert, Türverkleidungen gewechselt, Türschlösser und Tür Handöffner gewechselt, Sitze komplett neu gemacht, aufgepolstert und neu mit Leder bezogen, Rahmen abgeschliffen und neu lackiert, neue Sicherheitsgurte eingebaut, Schalthebelkulissenabdeckung ausgetauscht, neuer Schalthebel-Sack montiert, Benzin Tank Leck repariert, Einfüllstutzen Gummi und Dichtung erneuert, stillgelegte Klimaanlage ausgebaut, Fahrwerk neu gemacht alle Gummi Buchsen ausgewechselt, Querstreben hinten getauscht, Kugelgelenke vorne getauscht, 4 neue Gasdruckstoßdämpfer eingebaut, Blattfeder 9 gegen 7 HD ausgewechselt, Auspuffanlage komplett erneuert, Rahmen und Fahrwerksteile lackiert, Fahrwerk vermessen und eingestellt, Ersatzrad besorgt.



Und hier nochmal Bilder u.a. von der Chassisfarbe die ich besorgt habe um die Teile zu lackieren. Man sieht auch die Shimps die ich drin hatte mit Loch, natürlich sehr servicefreundlich, tausche ich aus gegen die mit Splint gesicherten U-Loch Shimps.














__________________
Corvette-Freunde-Kurpfalz CFK- Stammtisch Termin a.d. Homepage!
27.01.2018 18:02 King Ralf ist offline E-Mail an King Ralf senden Homepage von King Ralf Beiträge von King Ralf suchen Nehmen Sie King Ralf in Ihre Freundesliste auf
Trude Trude ist männlich
Ölabschmecker


images/avatars/avatar-185.jpg

Dabei seit: 04.06.2012
Beiträge: 336
Deine Corvette (n): C3
wie lange Schon infiziert?: 2010
Baujahr?: 1972
und vorher?: Nein

Level: 36 [?]
Erfahrungspunkte: 961.493
Nächster Level: 1.000.000

38.507 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

RE: Trailingarms + Blattfeder + Auspuff Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Da warst Du ja Richtig fleißig.
Danke für den Bericht und die Bilder.
doppeldaumen
28.01.2018 15:46 Trude ist offline E-Mail an Trude senden Beiträge von Trude suchen Nehmen Sie Trude in Ihre Freundesliste auf
King Ralf King Ralf ist männlich
Sonntagsfahrer


images/avatars/avatar-212.jpg

Dabei seit: 02.03.2016
Beiträge: 207
Herkunft: Mannheim, Erfinderstadt des Autos
Deine Corvette (n): C3 LS 5 + C4 L98 Cabrio + C6 LS 3/Z51
wie lange Schon infiziert?: seit meiner Kindheit
Baujahr?: 1970 + 1991 + 2008
sonstige Fahrzeuge: VW Phaeton, Citrön C 3 Aircross
und vorher?: leider keine US-Cars, Fiat 500, Mini Mayfair, Ford Fiesta, A 6, VW T4, Mazda RX7, Toyota MR2 und einige Motorräder

Level: 31 [?]
Erfahrungspunkte: 309.535
Nächster Level: 369.628

60.093 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von King Ralf
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ja ist aber erst Zustand nach Ausbau, jetzt wird repariert erneuert und schön gemacht und wieder zusammengebaut. Weitere Bilder und bericht folgen !
Gruß King Ralf st7

__________________
Corvette-Freunde-Kurpfalz CFK- Stammtisch Termin a.d. Homepage!
30.01.2018 18:21 King Ralf ist offline E-Mail an King Ralf senden Homepage von King Ralf Beiträge von King Ralf suchen Nehmen Sie King Ralf in Ihre Freundesliste auf
King Ralf King Ralf ist männlich
Sonntagsfahrer


images/avatars/avatar-212.jpg

Dabei seit: 02.03.2016
Beiträge: 207
Herkunft: Mannheim, Erfinderstadt des Autos
Deine Corvette (n): C3 LS 5 + C4 L98 Cabrio + C6 LS 3/Z51
wie lange Schon infiziert?: seit meiner Kindheit
Baujahr?: 1970 + 1991 + 2008
sonstige Fahrzeuge: VW Phaeton, Citrön C 3 Aircross
und vorher?: leider keine US-Cars, Fiat 500, Mini Mayfair, Ford Fiesta, A 6, VW T4, Mazda RX7, Toyota MR2 und einige Motorräder

Level: 31 [?]
Erfahrungspunkte: 309.535
Nächster Level: 369.628

60.093 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von King Ralf
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

So nun ging es schon weiter die Tage.
Sägeringe (Axialwellensicherungsringe) getauscht beide, Differential abgedichtet und zusammen gebaut, alle zu tauschende Teile ausgewechselt, alle zu lackierende Teile gereinigt, den restlichen Tennessee Sand aus dem Rahmen gekratzt gesaugt und mit Druckluft ausgeblasen.
Teile in den warmen Heizkeller getragen, entfettet, mit Owatrol Öl bepinselt, sah danach richtig gut aus, glänzend und wie neu.
Dann nach dem trocknen alles Teile mit Alu farbenem Owagrundol Primer Vorstreichfarbe gestrichen, das muss jetzt erst mal durch trocknen bis der endgültige Chassislack drauf kommt.

Gruß King Ralf st7

Dateianhänge:
jpg ov_dsc06240.jpg (121 KB, 150 mal heruntergeladen)
jpg ov_dsc06241.jpg (114 KB, 151 mal heruntergeladen)


__________________
Corvette-Freunde-Kurpfalz CFK- Stammtisch Termin a.d. Homepage!
06.02.2018 16:14 King Ralf ist offline E-Mail an King Ralf senden Homepage von King Ralf Beiträge von King Ralf suchen Nehmen Sie King Ralf in Ihre Freundesliste auf
Frank Frank ist männlich
Admin


images/avatars/avatar-133.jpg

Dabei seit: 02.06.2012
Beiträge: 1.618
Herkunft: Eisdorf
Deine Corvette (n): C3
wie lange Schon infiziert?: 1989
Baujahr?: 1975
sonstige Fahrzeuge: Chevrolet Orlando
und vorher?: 76 Corvette, 72er Pontiac GTO, 88er Pontiac Trans Am GTA, 66er Dodge Coronet

Level: 45 [?]
Erfahrungspunkte: 4.633.556
Nächster Level: 5.107.448

473.892 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

uiui, fleissig, fleissig.

Hast Du die Radlager hinten noch nicht getauscht? Besser als jetzt kommst Du nie wieder dran.

Gruß

Frank

__________________

06.02.2018 17:39 Frank ist offline E-Mail an Frank senden Homepage von Frank Beiträge von Frank suchen Nehmen Sie Frank in Ihre Freundesliste auf
King Ralf King Ralf ist männlich
Sonntagsfahrer


images/avatars/avatar-212.jpg

Dabei seit: 02.03.2016
Beiträge: 207
Herkunft: Mannheim, Erfinderstadt des Autos
Deine Corvette (n): C3 LS 5 + C4 L98 Cabrio + C6 LS 3/Z51
wie lange Schon infiziert?: seit meiner Kindheit
Baujahr?: 1970 + 1991 + 2008
sonstige Fahrzeuge: VW Phaeton, Citrön C 3 Aircross
und vorher?: leider keine US-Cars, Fiat 500, Mini Mayfair, Ford Fiesta, A 6, VW T4, Mazda RX7, Toyota MR2 und einige Motorräder

Level: 31 [?]
Erfahrungspunkte: 309.535
Nächster Level: 369.628

60.093 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von King Ralf
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

@Frank das wurde ich schon oft gefragt und habe ich mich auch selber gefragt, ........
mache ich es oder mache ich es nicht.
Ich habe sie überprüft, aber alles Ok. Fast Neuzustand !

Never Change a runnig sytem !

So großer Aufwand ist das nicht die Radlager zu wechseln, kann man auch im eingebauten Zustand ausbauen und tauschen, wenn überhaupt nötig.

Wenn ich konsenquent gewesen wäre, dann hätte ich auch die Lager und Dichtungen im Differntial wechseln müssen, aber auch die waren fast wie neu.

Und Lager können ewig halten, wenn man Glück hat.

Und zudem hat man dann wieder was zu schrauben !

Gruß King Ralf st7

__________________
Corvette-Freunde-Kurpfalz CFK- Stammtisch Termin a.d. Homepage!
06.02.2018 19:35 King Ralf ist offline E-Mail an King Ralf senden Homepage von King Ralf Beiträge von King Ralf suchen Nehmen Sie King Ralf in Ihre Freundesliste auf
Frank Frank ist männlich
Admin


images/avatars/avatar-133.jpg

Dabei seit: 02.06.2012
Beiträge: 1.618
Herkunft: Eisdorf
Deine Corvette (n): C3
wie lange Schon infiziert?: 1989
Baujahr?: 1975
sonstige Fahrzeuge: Chevrolet Orlando
und vorher?: 76 Corvette, 72er Pontiac GTO, 88er Pontiac Trans Am GTA, 66er Dodge Coronet

Level: 45 [?]
Erfahrungspunkte: 4.633.556
Nächster Level: 5.107.448

473.892 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Naja, ist schon ein ziemlicher Aufguß den Mist rauszupressen und später wieder einmessen......aber wenn ich sehe was Du da grade bewerkstelligst, wird das für Dich auch nicht so dramatisch sein. st19

Und ja, wenn Lager gut geschmiert sind, halten die quasie Ewiglich. Das Problem bei den alten Kisten ist ja immer, dass man nicht weiß ob das vielleicht erst kürzlich gemacht wurde. Dann wäre das ja blöd neuwertige Teile zu ersetzen.
An meiner Vette war es leider nötig. Die stand allerdings auch 7 Jahre auf dem gleichen Fleck und wurde vorher mit extremen Sturz gefahren.

Gruß

Frank

__________________

06.02.2018 21:32 Frank ist offline E-Mail an Frank senden Homepage von Frank Beiträge von Frank suchen Nehmen Sie Frank in Ihre Freundesliste auf
Reckwem Reckwem ist männlich
Sonntagsfahrer


Dabei seit: 03.09.2015
Beiträge: 163
Herkunft: Offenburg
Deine Corvette (n): C3, C5
wie lange Schon infiziert?: 2015, 2004
Baujahr?: 1971, 1999
sonstige Fahrzeuge: Triumph Sprint RS; Ford Focus

Level: 30 [?]
Erfahrungspunkte: 273.104
Nächster Level: 300.073

26.969 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Ralf,

Meinen Respekt vor dieser Winteraktion!
Wenn ich Dir noch einen Tipp geben darf sofern Du das Differential noch nicht wieder eingebaut hast:
Irgend ein Schrauber vor mir war so clever eine Ablassschraube im Differential zu montieren. Neben vielem Murks auch mal eine positive Überraschung.
So hat man ruckzuck mal das Öl draußen und kann es erneuern.
Ist kein großer Akt und irgendwann ist man froh darüber. st6

Gruß und man sieht sich
Markus
08.02.2018 00:42 Reckwem ist offline E-Mail an Reckwem senden Beiträge von Reckwem suchen Nehmen Sie Reckwem in Ihre Freundesliste auf
King Ralf King Ralf ist männlich
Sonntagsfahrer


images/avatars/avatar-212.jpg

Dabei seit: 02.03.2016
Beiträge: 207
Herkunft: Mannheim, Erfinderstadt des Autos
Deine Corvette (n): C3 LS 5 + C4 L98 Cabrio + C6 LS 3/Z51
wie lange Schon infiziert?: seit meiner Kindheit
Baujahr?: 1970 + 1991 + 2008
sonstige Fahrzeuge: VW Phaeton, Citrön C 3 Aircross
und vorher?: leider keine US-Cars, Fiat 500, Mini Mayfair, Ford Fiesta, A 6, VW T4, Mazda RX7, Toyota MR2 und einige Motorräder

Level: 31 [?]
Erfahrungspunkte: 309.535
Nächster Level: 369.628

60.093 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von King Ralf
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Danke Markus, aber leider zu spät, denke aber absaugen geht auch ganz gut, weil die Befüllungsöffnung seitlich recht groß ist!
Gruß King Ralf st7

__________________
Corvette-Freunde-Kurpfalz CFK- Stammtisch Termin a.d. Homepage!
08.02.2018 19:49 King Ralf ist offline E-Mail an King Ralf senden Homepage von King Ralf Beiträge von King Ralf suchen Nehmen Sie King Ralf in Ihre Freundesliste auf
Reckwem Reckwem ist männlich
Sonntagsfahrer


Dabei seit: 03.09.2015
Beiträge: 163
Herkunft: Offenburg
Deine Corvette (n): C3, C5
wie lange Schon infiziert?: 2015, 2004
Baujahr?: 1971, 1999
sonstige Fahrzeuge: Triumph Sprint RS; Ford Focus

Level: 30 [?]
Erfahrungspunkte: 273.104
Nächster Level: 300.073

26.969 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Schade, ich habe Deinen Beitrag erst gestern gelesen...
Absaugen ist natürlich auch eine Option halt nur etwas Gefriemel - bei meiner Version einfach Schraube auf Gehäuse belüften und raus mit der Suppe.
Ich hatte nach dem Kauf vor 2,5 Jahren alle Öle gewechselt. Man weiß ja nie wie alt die Mittelchen sind. st8
Du hast ja jetzt eh neues Öl drin und somit hoffentlich einige Zeit Ruhe. doppeldaumen

Gruß
Markus
08.02.2018 20:55 Reckwem ist offline E-Mail an Reckwem senden Beiträge von Reckwem suchen Nehmen Sie Reckwem in Ihre Freundesliste auf
King Ralf King Ralf ist männlich
Sonntagsfahrer


images/avatars/avatar-212.jpg

Dabei seit: 02.03.2016
Beiträge: 207
Herkunft: Mannheim, Erfinderstadt des Autos
Deine Corvette (n): C3 LS 5 + C4 L98 Cabrio + C6 LS 3/Z51
wie lange Schon infiziert?: seit meiner Kindheit
Baujahr?: 1970 + 1991 + 2008
sonstige Fahrzeuge: VW Phaeton, Citrön C 3 Aircross
und vorher?: leider keine US-Cars, Fiat 500, Mini Mayfair, Ford Fiesta, A 6, VW T4, Mazda RX7, Toyota MR2 und einige Motorräder

Level: 31 [?]
Erfahrungspunkte: 309.535
Nächster Level: 369.628

60.093 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von King Ralf
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

BACK in BLACK

wenn getrocknet wird zusammen gebaut !

Gruß King Ralf st7

Dateianhänge:
jpg ov_dsc06246.jpg (139 KB, 108 mal heruntergeladen)
jpg ov_dsc06245.jpg (135,10 KB, 107 mal heruntergeladen)


__________________
Corvette-Freunde-Kurpfalz CFK- Stammtisch Termin a.d. Homepage!
10.02.2018 13:22 King Ralf ist offline E-Mail an King Ralf senden Homepage von King Ralf Beiträge von King Ralf suchen Nehmen Sie King Ralf in Ihre Freundesliste auf
Frank Frank ist männlich
Admin


images/avatars/avatar-133.jpg

Dabei seit: 02.06.2012
Beiträge: 1.618
Herkunft: Eisdorf
Deine Corvette (n): C3
wie lange Schon infiziert?: 1989
Baujahr?: 1975
sonstige Fahrzeuge: Chevrolet Orlando
und vorher?: 76 Corvette, 72er Pontiac GTO, 88er Pontiac Trans Am GTA, 66er Dodge Coronet

Level: 45 [?]
Erfahrungspunkte: 4.633.556
Nächster Level: 5.107.448

473.892 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

sehr schön. Ich hatte schon befürchtet das bleibt in dem Ofensilber. st4

__________________

10.02.2018 14:32 Frank ist offline E-Mail an Frank senden Homepage von Frank Beiträge von Frank suchen Nehmen Sie Frank in Ihre Freundesliste auf
King Ralf King Ralf ist männlich
Sonntagsfahrer


images/avatars/avatar-212.jpg

Dabei seit: 02.03.2016
Beiträge: 207
Herkunft: Mannheim, Erfinderstadt des Autos
Deine Corvette (n): C3 LS 5 + C4 L98 Cabrio + C6 LS 3/Z51
wie lange Schon infiziert?: seit meiner Kindheit
Baujahr?: 1970 + 1991 + 2008
sonstige Fahrzeuge: VW Phaeton, Citrön C 3 Aircross
und vorher?: leider keine US-Cars, Fiat 500, Mini Mayfair, Ford Fiesta, A 6, VW T4, Mazda RX7, Toyota MR2 und einige Motorräder

Level: 31 [?]
Erfahrungspunkte: 309.535
Nächster Level: 369.628

60.093 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von King Ralf
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

sg24

__________________
Corvette-Freunde-Kurpfalz CFK- Stammtisch Termin a.d. Homepage!
10.02.2018 20:34 King Ralf ist offline E-Mail an King Ralf senden Homepage von King Ralf Beiträge von King Ralf suchen Nehmen Sie King Ralf in Ihre Freundesliste auf
King Ralf King Ralf ist männlich
Sonntagsfahrer


images/avatars/avatar-212.jpg

Dabei seit: 02.03.2016
Beiträge: 207
Herkunft: Mannheim, Erfinderstadt des Autos
Deine Corvette (n): C3 LS 5 + C4 L98 Cabrio + C6 LS 3/Z51
wie lange Schon infiziert?: seit meiner Kindheit
Baujahr?: 1970 + 1991 + 2008
sonstige Fahrzeuge: VW Phaeton, Citrön C 3 Aircross
und vorher?: leider keine US-Cars, Fiat 500, Mini Mayfair, Ford Fiesta, A 6, VW T4, Mazda RX7, Toyota MR2 und einige Motorräder

Level: 31 [?]
Erfahrungspunkte: 309.535
Nächster Level: 369.628

60.093 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von King Ralf
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Endlich sechs Tage am Stück frei. Jetzt ging es heute los. Habe mir zuerst mal einen Druckluft Hammer Meißel besorgt denn der hat die Form um die Hülse der Trailingarm Buchsen um zu bördeln / Pressen.
Dann die lackierten Teile aus dem warmen Keller hoch getragen in die kalte Garage.
Dem Rahmen ausgesaugt da war sehr viel Sand und Stroh drin und mit Pressluft ausgeblasen.
Dann den Rahmen mit Owatrol Öl gestrichen.

Die Gummipuffer mit Silikonfett ein geschmiert und mit der Presse in die Quertrasse ein gepresst.

Dann die Trailingarms Buchsen noch ein gepresst.

Also ohne die Presse ging gar nichts !

Jetzt muss ich morgen die Bleche unten an den Gummipuffern um bördeln um gegen ein heraus rutschen zu sichern. st8 Amis Kopf st25

Dateianhänge:
jpg ov_dsc06263.jpg (130 KB, 95 mal heruntergeladen)
jpg ov_dsc06262.jpg (162 KB, 95 mal heruntergeladen)
jpg ov_dsc06261.jpg (70 KB, 92 mal heruntergeladen)


__________________
Corvette-Freunde-Kurpfalz CFK- Stammtisch Termin a.d. Homepage!
14.02.2018 17:56 King Ralf ist offline E-Mail an King Ralf senden Homepage von King Ralf Beiträge von King Ralf suchen Nehmen Sie King Ralf in Ihre Freundesliste auf
King Ralf King Ralf ist männlich
Sonntagsfahrer


images/avatars/avatar-212.jpg

Dabei seit: 02.03.2016
Beiträge: 207
Herkunft: Mannheim, Erfinderstadt des Autos
Deine Corvette (n): C3 LS 5 + C4 L98 Cabrio + C6 LS 3/Z51
wie lange Schon infiziert?: seit meiner Kindheit
Baujahr?: 1970 + 1991 + 2008
sonstige Fahrzeuge: VW Phaeton, Citrön C 3 Aircross
und vorher?: leider keine US-Cars, Fiat 500, Mini Mayfair, Ford Fiesta, A 6, VW T4, Mazda RX7, Toyota MR2 und einige Motorräder

Level: 31 [?]
Erfahrungspunkte: 309.535
Nächster Level: 369.628

60.093 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von King Ralf
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Dann habe ich mir die Druckluft Meißel mit dem Trennschleifer abgetrennt um ihn als Press-Schablone zu benutzen. Dabei haben ich mir den Kittel angebrannt. Ich stand tatsächlich in Flammen.
War aber mit paar Schlägen auf den Bauch gleich wieder gelöscht.
Bemerkte nur daß es schön warm am Bauch wird und etwas verbrannt riecht, bin froh daß es nicht durch ging und mein Bart nicht Feuer fing. st6
Morgen werde ich die Buchsen verbördeln/Pressen und dann geht es an den Zusammenbau.
Bericht und Bilder folgen !

Gruß King Ralf st7

Dateianhänge:
jpg ov_dsc06264.jpg (116,24 KB, 90 mal heruntergeladen)
jpg ov_dsc06265.jpg (84,10 KB, 87 mal heruntergeladen)
jpg ov_dsc06267.jpg (90 KB, 90 mal heruntergeladen)
jpg ov_dsc06257.jpg (160 KB, 93 mal heruntergeladen)


__________________
Corvette-Freunde-Kurpfalz CFK- Stammtisch Termin a.d. Homepage!
14.02.2018 17:58 King Ralf ist offline E-Mail an King Ralf senden Homepage von King Ralf Beiträge von King Ralf suchen Nehmen Sie King Ralf in Ihre Freundesliste auf
Frank Frank ist männlich
Admin


images/avatars/avatar-133.jpg

Dabei seit: 02.06.2012
Beiträge: 1.618
Herkunft: Eisdorf
Deine Corvette (n): C3
wie lange Schon infiziert?: 1989
Baujahr?: 1975
sonstige Fahrzeuge: Chevrolet Orlando
und vorher?: 76 Corvette, 72er Pontiac GTO, 88er Pontiac Trans Am GTA, 66er Dodge Coronet

Level: 45 [?]
Erfahrungspunkte: 4.633.556
Nächster Level: 5.107.448

473.892 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

ach Du kagge......gut das nichts weiter passiert ist.

Mir ist das mal vor ewigen Zeiten passiert als ich bei meiner 50er den Auspuff ausgebrannt habe. (Meine Generation wird soetwas noch kennen st23 )

Gruß

Frank

__________________

16.02.2018 13:13 Frank ist offline E-Mail an Frank senden Homepage von Frank Beiträge von Frank suchen Nehmen Sie Frank in Ihre Freundesliste auf
Seiten (2): [1] 2 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
classic-corvetteforum.de » Technikbereich » Technik C3 » Trailingarms + Blattfeder + Auspuff

Powered by Burning Board 2.3.6 © 2001-2004 WoltLab GmbH
Am Netz seit dem 02.06. 2012 - Powered by © classic-corvetteforum
Style & Buttons © ff-fotodesign.de
Boardregeln Impressum & Haftungsauschluss Datenschutzerklärung